Flussdiagramm: Alternativer Prozess:   Lernen  Ohne  Angst    e.V.

Auswirkungen physischer und psychischer Gewalt durch Lehrer und Lehrerinnen

 

 

Die folgende Liste entstand aus einer Zusammenfassung von Gesprächen und

Interviews im Rahmen der Vereinsarbeit von LOA - Lernen ohne Angst e.V. :

 

 

Auswirkungen und Symptome bei Schülern:

 

Kinder werden schweigsam – in sich gekehrt

Das Schriftbild ändert sich

Berichten nicht gern oder gar nicht aus der Schule

Gehen ungern zur Schule, weinen morgens, haben Bauchweh, schwänzen die Schule

Verweigern sich komplett

Haben oft Bauchschmerzen, Kopfschmerzen, Übelkeit

Essstörungen – Mager- bzw. Fettsucht

Erbrechen morgens

Neurodermitisausbruch oder –schübe

Häufiges Weinen

Unkontrollierte Aggressionen gegen sich oder andere

Zerstörungswut

Leistungsabfälle

Schlafstörungen

Schläft nur noch mit Licht, möchte ins Elternbett, baut Nester zum Schlafen

Zunehmende Angstzustände

Panikattacken

Atemnot und Erstickungszustände

Vertrauensverlust

Minderwertigkeitsgefühle

Minderung der Lebensqualität

Selbstverletzungen schon im Grundschulalter (Haare ausreißen etc.)

Suizidgedanken bereits im Grundschulalter

        

        

Auswirkungen und Symptome bei Eltern / in der Familie:

 

Angstzustände bis hin zu Panikattacken

Herzprobleme

Psychosomatische Beschwerden bis hin zur Auslösung schwerer Erkrankungen

Atemnot

Nächtliches Zähneknirschen

Migräne

Depressionen

Hautprobleme

Eheprobleme

Berufliche Probleme

Finanzielle Probleme

Störung des Familienlebens bzw. –friedens

Allgemeine Minderung der Lebensqualität

 

 

 

 

Angelika Bachmann

LOA – Lernen ohne Angst

 

  Zurück

 

   Zurück